Bonner Russisch-Deutscher Kulturverein e.V. Боннское Русско-Немецкое Культурное Общество
Bonner Russisch-Deutscher Kulturverein e.V.Боннское Русско-Немецкое Культурное Общество

Aktuelles / Актуальное

09.05.2019

 

wir führten am 09.05.2019 eine Aktion zum Gedenken der Gefallenen Soldaten der rotter Armee und anderer Kriegsopfer in Bonn

 

weitere Information dazu finden sie hier

 

05.05.2019

 

wir feierten den 74. Jahrestag des Sieges im großen vaterländischen Krieg am 05.05.19  in Köln

 

weitere Information dazu finden sie hier
 

31.10.2017

 

Finanzielle Unterstüzung für die Hilfsbedürftigen Familien in der stadt Debalzewo

 

weitere Information dazu finden sie hier

 

01.05.2017

 

wir feiern den 72. Jahrestag des Sieges im großen vaterländischen Krieg am 08.05.17 in Köln und am 09.05.17 in Düsseldorf.

 

weitere Information dazu finden sie hier

 

09.02.2015

 

BRDKv feierte den 70. Jahrestag des Sieges im großen vaterländischen Krieg in Berlin
 

lesen/читать

 

BRDKV-Fotobericht zu den Feierlichkeiten in Berlin am 09.05.2015 anläßlich des 70. Jahrestages des Sieges im großen vaterländischen Krieg

 

ansehen/ смотреть

sPENDENBERICHT VOM 15.01.15:

HUMANITÄRE hILFSGÜTER für das weisenheim in Altschewsk, Novorossia

 

ANSEHEN/ СМОТРЕТЬ

Unsere Demonstration am 10.05.2014 in Bonn

Die Teilnehmer protestierten gegen die Verbreitung der Rechtsextremismus in der Ukraine sowie gegen die massive Gewaltanwendung seitens der illegitimen Regierung in Kiew. Im Weiteren verurteilten die Demonstranten die steigenden militaristischen Tendenzen in der Außenpolitik von USA und stellen die völkerrechtliche Rechtmäßigkeit von NATO als Angriffsbündnisses in Frage. Des Weiteren kritisierten die Demonstranten insbesondere den Umgang der deutschen Medien mit der Situation in der Ostukraine und die seitens der Bundesregierung geführte Politik von Doppelstandarten.

ten die Demonstranten insbesondere den Umgang der deutschen Medien mit der Situation in der Ostukraine und die seitens der Bundesregierung geführte Politik von Doppelstandarten.

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}